Die Umgebung Ostseebad Zinnowitz und Insel Usedom

Die Insel Usedom bietet eine Vielfalt von interessanten Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und kulinarischen Leckerbissen. Sicher haben Sie schon im Internet und in Reiseführern geblättert. Wir wollen Ihnen unsere ganz persönlichen Ideen für einen schönen Urlaub auf der Insel Usedom vorstellen.

Machen Sie eine Strandwanderung im Spiel mit dem Wind. Richtung Koserow stoßen Sie auf einen Fischimbiss, wo Sie sich mit leckeren Fischbrötchen und andere Köstlichkeiten stärken können.

Zinnowitz bietet viele Ausgehmöglichkeiten. Wir empfehlen die Sinatrabar, in der Sie bei einem Cocktail (halber Preis) zur Happy Hour eine wunderbare Aussicht auf die Ostsee haben. Anschließend stehen in der Libelle, einem urigen zum Fischrestaurant umgebauten Kutter, diverse Fischgerichte zur Auswahl. Wir lassen den Abend danach gerne im Pub Sealord ausklingen, wo Sie Livemusik, besonders nette Kellner und die Auswahl von über 100 Whiskeysorten haben.

Schöne Spaziergänge machen Sie am Achterwasser mit dem Ausgangspunkt Züssow.Von dort aus nach rechts oder links - egal, alles ist schön. Für eine kleine Erholungspause bietet sich der Biergarten an, in dem es neben selbst gebackenem Kuchen auch andere nette Dinge gibt, gefilzte und gestrickte. Sollte Ihr Interesse daran geweckt werden, fragen Sie die Kellnerin nach dem Klamottenladen neben der Kirche in Netzelkow. Sie erteilt Ihnen Auskunft.

Einen interessanten Nachmittag können Sie im Gartenatelier des berühmten Malers Otto Niemeyer-Holstein in Lüttenort (zwischen Koserow und Zempin) verbringen. Hier erleben Sie die Verbindung von Natur und Kunst in vielfältigen Darstellungsformen.

Für Radler ein Muss (und auch für Fahrradanfänger) – der Radwanderweg entlang der Ostsee durch ausgedehnte Wälder, in denen man übrigens im Herbst wunderbar Pilze suchen und finden kann, und beschauliche Ortschaften, eine Pause am Strand hin und wieder mit weitem Blick auf das Meer.

Bei besonders schönem Wetter sollten Sie den Abend in Ückeritz ausklingen lassen und den Sonnenuntergang am Achterwasser im Cafe Knatter bei einem Glas Holunderpunsch genießen. Ein Besuch am Nachmittag lohnt sich auch, denn dann lockt wunderbarer Stachelbeer-Grießkuchen (oder anderer, aber immer selbst gebacken und lecker).

Einen Besuch der kleinen, schön ausgeschmückten alten Kirche in Benz versäumen wir nie bei unseren Aufenthalten auf der Insel.

Was Usedom berühmt gemacht hat, sind die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin mit typischer Bäderarchitektur, den Seebrücken und den Strandpromenaden, die zum Flanieren einladen. Besonders mögen wir das hügelige, baumbewachsene Heringsdorf mit seinen schönen alten und neuen Villen und seinen exklusiven (manchmal etwas teuren) Modeboutiquen.

Für einen etwas längeren Ausflug bietet sich die lebendige, bunte und vielgesichtige Studentenstadt Greifswald an. Hier gibt es neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten viele nette Cafes und Kneipen. Auch für Kultur ist gesorgt. Am besten, Sie informieren sich in der Greifswald-information am Markt.

Unsere Ferienwohnung 9 liegt in Zinnowitz. Auch hier noch ein paar Tipps: kulturelle Vielfalt für Groß und Klein bietet das Theater Blechbüchse mit Aufführungen von konservativ bis alternativ, am Ende der Seebrücke aufregendes Unterwasserkino, täglich frische Brötchen im Laden auf dem Zeltplatz (3 Min. von unserer Fewo entfernt), natürlich die Bernsteintherme (Schwimmbad mit allem Drum und Dran), gut sortierter EDEKA im Zentrum, Kino mit Tischen, an denen bedient wird, schräg gegenüber, ein Spaziergang entlang der Strandpromenade lohnt sich wegen der interessanten und lustigen Holzskulpturen, an denen es besonders für Kinder so einiges zu entdecken gibt.

Zinnowitz und Usedom haben noch viel, viel mehr zu bieten, aber das überlassen wir Ihrer Neugier und Entdeckerfreude. Für alle Ihre Vorhaben wünschen wir Ihnen deshalb gutes Gelingen und viel Spaß.

Familie Pews: Tel. 0157 / 74 95 30 82   Lage der Ferienwohnung Zinnowitz (Ostsee) auf der Insel Usedom Fewo Zinnowitz, Kiefernweg 11, 17454 Zinnowitz

Ferienwohung Zinnowitz - Osteebad Zinnowitz
(Insel Usedom, Ostsee, Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Vorpommern-Greifswald)

Zinnowitz - direkt an der Ostsee gelegen gehört zu den schönsten Osteebädern neben Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin.

Zinnowitz liegt im Norden Usedoms am nördlichen Ende einer etwa ein bis zwei Kilometer breiten Landzunge zwischen Achterwasser und Pommerscher Bucht. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn Zempin, Lütow, Krummin, Mölschow und Trassenheide. Zinnowitz ist mit einer durchschnittlichen jährlichen Sonnenscheindauer von 1917 Stunden der sonnenreichste Ort Deutschlands.

Quelle: Wikipedia (Stand: Juli 2013)